VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Sektion St. Gallen / Appenzell
VCS / ATE / ATA

Wie stehen Patrizia Adam und Maria Pappa zum Thema Verkehr?

 

Am 27. November wird der fünfte Sitz im St. Galler Stadtrat vergeben. Der Verkehr beeinflusst die Lebensqualität in der Stadt wesentlich. In den nächsten Jahren stehen verschiedene wegweisende Verkehrsprojekte auf der städtischen Agenda. Deshalb möchte der VCS St. Gallen-Appenzell den Wählenden hier eine Orientierungshilfe geben. Was sind die Positionen und Ideen der beiden Stadtratskandidatinnen für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung, die auch den städtischen Platzverhältnissen Rechnung trägt? Wie und mit welcher Priorisierung wollen die zwei Frauen die Verkehrsthemen als Stadträtin anpacken und umsetzen? Am VCS Verkehrspodium fühlt der Moderator David Gadze, Redaktor beim Tagblatt, den beiden Kandidatinnen auf den Zahn. Er wird auch Fragen aus dem Publikum entgegennehmen. Der VCS freut sich auf Ihre Teilnahme.

 

VCS Verkehrspodium

mit den Stadtratskandidatinnen

Patrizia Adam und Maria Pappa

Di 8.11.2016 20 Uhr

Waaghaus, St.Gallen

Kontaktinformationen

VCS-Sektion St. Gallen/Appenzell, Helene Guillong, 071 222 26 32